Castel Wein - den günstigsten Castel Weine!


< Runkel Wein
Freyburg Wein >

Unser Team an Produkttestern hat ein breites Sortiment Ihnen zuhause ausführlich verglichen und wir zeigen Ihnen als Leser hier die Ergebnisse unseres Tests. Selbstverständlich ist jeder Castel Wein 24 Stunden am Tag im Shop erhältlich und direkt bestellbar. Während die meisten Händler seit Jahren ausnahmslos noch mit überteuerten Preisen und mit vergleichsweise schlechter Qualität bekannt bleiben, hat unser Team alle Wein nach Qualität, verglichen mit dem Preis, betrachtet und am Ende ausschließlich hochqualitative Produkte in unsere Auswahl mit aufgenommen.

1.
SALE

Silvaner - 2018 - Castell-Castell - Weißwein

Das Besondere an diesem Wein Der Silvaner vom Keuper führt uns zurück zu den Ursprüngen des Silvaners in Deutschland. Es war der Vorgänger des VDP Weinguts Castell, das vor rund 360 Jahren die ersten Silvanerreben in Franken pflanzte – schon damals und bis heute in Besitz der Fürsten-Familie Castell-Castell. Der unkompliziert daherkommende Silvaner vom Keuper ist dieser Tradition verpflichtet, bringt er doch unverfälscht ins Glas, was die Rebsorte zu bieten hat.Keuper steht übrigens für den besonderen Bodentyp – dem Buntsandstein vergleichbar – der dem Wein dieser Lagen seine würzige Mineralität verleiht, ihm aber auch Kraft und Fülle mitgibt. In ungetrübter Reinkultur liefert dies der Silvaner vom Keuper. Im Stahltank ausgebaut, frei von der Reife im Holz, präsentiert der Wein genau diese Kräuternoten, schmeichelt aber auch mit seinem intensiven Birnenaroma. Ein authentischer Silvaner, sauber gemacht, für unverstellten Trinkspaß. Wie der Wein schmeckt: fruchtig & frisch Die helle Farbe des Silvaners vom Keuper ist ein klares Understatement. Dagegen sind die vollen Fruchtaromen, vor allem Birne, eine Ansage. Sie setzen sich im Gaumen fort, jedoch machen erst die typischen Kräuternoten des Keuper das Bild komplett. Hier kommt ein Verführer daher, der Lust auf mehr macht. Auf mehr Silvaner vom Keuper und mehr Silvaner überhaupt.Obgleich das Weingut Castell Mitglied des Verbands deutscher Prädikatsweingüter ist, trägt der Silvaner vom Keuper keine VDP-Bezeichnung. Teile der Trauben liefern nämlich andere Weinbauern aus der gleichen Lage zu, was die strengen VDP-Qualitäten nicht zulassen. Um so günstiger ist die Gelegenheit, mit diesem Wein den Silvaner Hochadel kennen und schätzen zu lernen.
Marke
Castell-Castell
EAN
4005178202184
6,95€

Um Ihnen als Kunde die Entscheidung wenigstens ein klein wenig zu erleichtern, haben unsere Produktanalysten außerdem den Sieger ausgesucht, welcher von allen Castel Weine beeindruckend hervorragt - vor allem im Bezug auf Preis-Leistungs-Verhältnis. Obwohl dieser Castel Wein offensichtlich überdurchschnittlich viel kostet, spiegelt sich dieser Preis in jeder Hinsicht in in den Aspekten Qualität und Langlebigkeit wider.

Auf welche Kauffaktoren Sie als Kunde beim Kauf Ihres Castel Wein Aufmerksamkeit richten sollten!

Zudem hat unser Team außerdem eine Punkteliste als Kaufhilfe kreiert - Sodass Sie zuhause von den vielen Castel Weine den Wein Castel herausfiltern können, der perfekt zu Ihnen passt! Ihr Wein Castel sollte natürlich optimal Ihrem Traum nahekommen, damit Sie nach dem Kauf nicht von dem Kauf enttäuscht werden.

  • Verfügt der Castel Wein auch wirklich über jede der gewünschten Funktionen?
  • Entspricht der Castel Wein der Qualitätsstufe, die ich als Kunde in dieser Preisklasse erwarten kann?
  • Wie gut sind die Nutzerbewerungen beim Partnershop?
  • Welche alternativen sind erhältlich? Bezogen auf Wein gibt es auf dem Markt mittlerweile verschiedenste Hersteller & Marken, wodurch eine breite Auswahl an Castel Weine haben.
  • Wie lange planen Sie den Castel Wein nutzen?
  • Wie häufig wird der Castel Wein voraussichtlich verwendet?

In der folgende Liste finden Sie unsere Top-Auswahl der getesteten Castel Weine, bei denen Platz 1 unseren Sieger darstellt. Sämtliche hier beschriebenen Castel Weine sind sofort bei unserem Partner erhältlich und in kurzer Zeit bei Ihnen. Unsere Redaktion wünscht dir schon jetzt viel Erfüllung mit Ihrem Castel Wein

Unsere Top Testsieger - Finden Sie auf dieser Seite den Castel Wein ihrer Träume

2.
SALE

Weißburgunder - 2018 - Castell-Castell - Weißwein

"Das Besondere an diesem Wein Das VDP-Weingut Fürstlich Castell’sches Domänenamt steht für Top-Qualitäten aus Franken. Unter dem Namen Castell-Castell präsentiert das 800 Jahre alte Weingut besonders rebsortentypische Weine, die sich mit einem hervorragenden Preis-Genuss-Verhältnis in Szene setzen. Der Weißburgunder bildet hier keine Ausnahme. Ausschließlich im Stahltank ausgebaut, zeigt er die Stärken dieser beliebten Rebsorte völlig ungeschminkt. Er wirkt jugendlich frisch und besonders aromatisch. Dabei ist er aber trotzdem harmonisch und weich – ganz wie man es von einem Weißburgunder erwartet. Der besonders günstige Preis macht den Castell-Castell Weißburgunder zu einem idealen Alltagswein. Und auf die Qualität ist einfach Verlass, da man im Fürstlich Castell’schen Domänenamt auch im unteren Preisbereich dem hohen Anspruch treu bleibt. Wie der Wein schmeckt: harmonisch & mild Ein blasses Gold markiert die Farbe des Weißburgunders im Glas. Der Geruch ist von Aromen geprägt, die an Birne, Apfel und Ananas denken lassen. Im Hintergrund ein fein-nussiger Mandelduft und ein Hauch von Pfefferminze. Am Gaumen dann mit guter Frische, die trotz des heißen Sommers 2018, mit einem sehr geringen Alkoholeindruck daherkommt. Das angenehm klare Mundgefühl mündet in einem sauberen und saftig wirkenden Abgang."
Marke
Castell-Castell
EAN
4005178206182
6,95€
3.
SALE

Castell-Castell Silvaner - 2018 - Castell-Castell - Weißwein

Das Besondere an diesem Wein Der Silvaner vom Keuper führt uns zurück zu den Ursprüngen des Silvaners in Deutschland. Es war der Vorgänger des VDP Weinguts Castell, das vor rund 360 Jahren die ersten Silvanerreben in Franken pflanzte – schon damals und bis heute in Besitz der Fürsten-Familie Castell-Castell.
Marke
Castell-Castell
EAN
4005178202184
6,95€
4.
SALE

Lugana Castel del Lago - 2018 - Riolite Vini - Weißwein

Das Besondere an diesem Wein Es hat seine Zeit gebraucht, bis sich der Lugana jenen Klang erworben hat, der ihn heute auszeichnet. Startschuss der Erfolgsgeschichte ist die Gründung der DOC Lugana 1967, deren wichtigste Vorgabe bis heute besteht: Ein DOC Lugana Wein wird zu mindestens 90 Prozent aus der Rebsorte Trebbiano di Lugana hergestellt – basta! Diese Rebsorte, auch Turbiana genannt, bildet sozusagen die DNA des Weinbaugebiets. Ebenso bedeutsam: Das durch den Gardasee gemäßigte Klima sowie die Lehmböden, die reich an mineralischen Salzen und Kalkeinschlüssen sind. Sie sorgen dafür, dass der Lugana als voller Wein mit feinen Fruchtaromen, leichter Mineralik und wohltuender Frische zu gefallen weiß.Ein solcher Vertreter ist auch der Castel del Lago. Er führt diese Stilistik mit einer solchen Grandezza vor, dass Italien-Experte Luca Maroni nicht umhinkam, dem Wein sensationelle 98 Punkte zu verleihen. Wie der Wein schmeckt: samtig & weich Ein leuchtendes Strohgelb funkelt im Glas. An der Nase offenbart sich bereits dieser wunderbare Mix aus dezenten Fruchtaromen – Zitrusfrüchte – floralen Noten und feiner Mineralik. Im Mund zeigt sich der Lugana zunächst sehr voll, gewinnt aber mit dem feinen Süße-Säure-Spiel frisch anmutende Länge. Diese Balance verdankt der Castel del Lago auch den zehn Prozent Chardonnay, die dem Trebbiano di Lugano an die Seite gestellt wurden. Ein außergewöhnliches Weinerlebnis für heiße Sommertage Was Kritiker zu dem Wein sagen Den Castel del Lago Lugana 2018 bewertete der italienische Weinkritiker Luca Maroni im Februar 2019 mit 98 Punkten und hat damit die Höchstnote von all seinen verkosteten Luganas.
Marke
Riolite Vini
EAN
8005516002601
9,50€
5.
SALE

Domäne Castell Castell-Castell 1224 Rotwein trocken 2016

Fürstlich Castell'sches Domänenamt 1224 Rotwein trocken - Der Wein erstrahlt in einer leuchtenden granatroten Farbe. Das Bouquet duftet angenehm nach reifen Kirschen und Brombeeren. Am Gaumen wirkt der Wein spritzig-frisch mit kraftvoller Fruchtfülle. Ein sehr gut ausbalancierter, fruchtbetonter Wein.
EAN
8,50€
6.
SALE

Castell-Castell Weißburgunder - 2018 - Castell-Castell - Weißwein


Marke
Castell-Castell
EAN
4005178206182
6,95€
7.
SALE

Garda Bianco Castel del Lago - 2018 - Riolite Vini - Weißwein

Das Besondere an diesem Wein Erst seit 1996 existiert der Weinbaubereich DOC Garda – ursprünglich gegründet, um für die Winzer und Weine rund um den Gardasee mehr Aufmerksamkeit zu gewinnen. Das hat bereits gut funktioniert, dennoch kann die Region nicht mit der Popularität eines anderen am Gardasee gelegenen DOC-Gebiets mithalten: Lugana. Die Beliebtheit der aus der Rebsorte Trebbiano di Soave hergestellten Weißweine ist in Deutschland ungebrochen. Und so lohnt der Blick in andere Weinbaubereiche, die ebenfalls vom milden Klima rund um dem Gardasee profitieren. Denn eines ist sicher: Echte Geheimtipps sind in Lugana nur noch schwerlich zu finden.Der Castel del Lago Bianco ist aber ein solcher. Der Weißwein besteht zum größten Teil aus der italienischen Rebsorte Garganega und wird durch etwas Chardonnay ergänzt. In dieser Hinsicht orientiert er sich nicht an den Lugana-Weinen, jedoch wirkt er stilistisch mehr als ähnlich: unwahrscheinlich klar mit nur moderater Säure und einem zartem Duft nach gelben Früchten. Man könnte auch sagen: Italienisches Sommer-Feeling mit Seeblick in Flaschen gefüllt. Dass die DOC Garda noch nicht den Ruf der DOC Lugana besitzt, ist aus Weinfreunde-Sicht erfreulich. Denn der Castel del Lago Bianco bietet einen hervorragenden Gegenwert. Die fast unglaubliche Bewertung mit 96 Punkten vom Italien-Spezialisten Luca Maroni unterstreicht dies eindrucksvoll. Wie der Wein schmeckt: fruchtig & frisch Hellgold präsentiert sich dieser ausgesprochen sommerliche Weißwein. Er verströmt vor allem den Duft von gelbem Steinobst – man denkt an reife Pfirsiche, Marillen und Mirabellen. Diese schönen Aromen sind auch beim Schmecken ein Genuss und in Kombination mit der dezenten Säure entsteht ein toller Trinkfluss. Der Wein bleibt dabei schlank und elegant – ein Weißwein, der Weinfreunde wunderbar unaufdringlich durch den Sommer trägt. Was Kritiker zu dem Wein sagen Der Wein wurde im Januar 2019 mit 96 Punkten von Luca Maroni ausgezeichnet.
Marke
Riolite Vini
EAN
8005516002649
5,95€
8.
SALE

Marge Priorat - 2014 - Celler de l'Encastell - Rotwein

Ein machtvolles Konzentrat aus den legendären Schieferböden des Priorats. Sehr dunkles Rot, ins Lila spielend - Sie ahnen sicher schon das Feuerwerk, das Sie erwartet: Ein warmer, intensiver Duft nach Holunder, Schiefer und Schokolade. Am Gaumen körperreich, dicht, die Schoko-Noten kehren zurück, dazu eine Spur Brombeere und sanfte Gerbstoffe. Lange - ganz lange - schmecken Sie diesem Wein hinterher. Ein Hochgenuss!
Marke
Celler de l'Encastell
EAN
8437004601254
19,80€
9.
SALE

Castell-Castell 1224 Rotwein trocken 2016

Fürstlich Castell'sches Domänenamt 1224 Rotwein trocken - Der Wein erstrahlt in einer leuchtenden granatroten Farbe. Das Bouquet duftet angenehm nach reifen Kirschen und Brombeeren. Am Gaumen wirkt der Wein spritzig-frisch mit kraftvoller Fruchtfülle. Ein sehr gut ausbalancierter, fruchtbetonter Wein.
Marke
Domäne Castell
EAN
8,50€
10.
SALE

2011 Château de Beaucastel rouge Château de Beaucastel - Rotwein

Der Château de Beaucastel rouge 2011 erinnert an eine leichtere Version des 2009er Jahrgangs. Auch er ist sofort zugänglich, aber frischer und mit einem schmaleren Fuß. Die Weine von Beaucastel werden von alters her mit einer solchen Akribie in Weinbergen und Keller gearbeitet, das auch etwas schwierigere Jahre immer einen großen Châteauneuf hervorbringen. 2011 waren die üblichen Lesezeiten durch das Wetter völlig verschoben, sodass besonders genau selektiert werden musste. Der Ertrag sank im Vergleich zum Vorjahr um die Hälfte. Beeindruckend klare und reintönige Beerenfrucht sowie dunkle Zwetschgen. Dazu Gewürznoten und etwas Schokolade. Was von der Aromatik eher schwer klingen mag, präsentiert sich am Gaumen dann aber leicht und schlank mit ungewöhnlich viel Klarheit und Direktheit. Die seidig-weichen, gut integrierten Tannine unterstreichen diesen Eindruck. Ein Beaucastel für das Hier und Jetzt.
Marke
Château de Beaucastel
EAN
3488421011084
69,00€
11.
SALE

2015 Château de Beaucastel rouge Château de Beaucastel - Rotwein

Das Château Beaucastel muss eigentlich nicht mehr vorgestellt werden, denn seit Jahrzehnten gilt dieser Châteauneuf-du-Pape als mustergültiger Spitzenwein seiner Herkunft. Bemerkenswert ist es jedoch, dass die Perrins alle dreizehn zugelassenen Rebsorten einsetzen. Autochthone Exoten wie Vaccarèse oder Terret Noir finden sich in der Cuvée wieder. Gelebte Winzertradition. Dies ist ein Top-Jahrgang an der südlichen Rhône und so siegessicher präsentiert sich der Beaucastel 2015: überbordender Duft von reifen, saftigen Früchten gewürzt von milden Gewürzen und Süßholz. Beeindruckender, kraftvoller Auftakt; gaumenfüllend und mit imposanten, reifen Tanninen. Ein opulenter Wein mit großem Potential.
Marke
Château de Beaucastel
EAN
3488421015082
65,00€
12.
SALE

2014 Château de Beaucastel rouge Château de Beaucastel - Rotwein

Die Familie Perrin geht für den Châteauneuf von ihrem Stammsitz, dem Château de Beaucastel, nicht nach irgendwelchen Moden. Haben fast alle Produzenten der Region ihre Cuvées in den vergangenen Jahrzehnten auf Grenache basieren lassen, ist es bei den Perrins immer noch die etwas widerspenstige Mourvèdre, die den Ton angibt. Auch der Ausbau in kleinen, neuen Eichenfässern, der weltweit modern ist, kommt hier nicht in den Keller. Schon immer wurde Châteauneuf im großen Foudre ausgebaut. Die Weine hätten von sich aus schon genug Tannin, sagt Marc Perrin. Aromen von Brombeere und süßer Kirsche, zerrupfte Kräuter und Pfeffer, sowie aromatische Pilze. Am Gaumen mittlerer Körper. Es ist vor allem die Frucht, die dem Wein am Gaumen eine gewisse Dynamik gibt. Keine große Dramatik, keine Abgründe, dafür aber ein freundlicher Wein, der im Nachhall nochmal Gas gibt.
Marke
Château de Beaucastel
EAN
3488421014085
60,00€
13.
SALE

2004 Chateau de Beaucastel rouge Château de Beaucastel - Rotwein

Der 2004er Beaucastel rouge ist einer der geradlinigsten Chateauneufs des Jahrgangs und einer der Weine mit dem größten Lagerpotenzial. Er ist jetzt in einer schönen ersten Trinkreife. Dabei reflektiert er ausgezeichnet die Frische und Kühle des Jahrgangs. Er ist brillant, von transparenter Saftigkeit und purer Fruchtfülle. Wer einen eleganten und distinguierten Stil im Châteauneuf sucht, ist hier richtig aufgehoben.
Marke
Château de Beaucastel
EAN
4060853002268
105,00€
14.
SALE

2016 Château de Beaucastel rouge Château de Beaucastel - Rotwein

Der Château de Beaucastelt ist ein absolut faszinierender Châteauneuf, denn so zugänglich und genussreich er heute schon ist, gibt er vor allem ein großes Versprechen für die Zukunft. Reich und füllig steigt ein warmer Duft von Himbeere, Kirsche, Zedernholz und Lakritz auf. Am Gaumen geht es langsam durch die Aromen, bevor der Wein auf einem rauchigen, leicht mineralischen Nachhall lange ausklingt. Das ist wahnsinnig konzentriert und üppig, kann aber bei aller Komplexität bestimmt auch noch stärker zusammenwachsen. Immerhin: egal ob er erst im Keller oder gleich im Glas landet, man macht nichts falsch mit diesem Wein.
Marke
Château de Beaucastel
EAN
68,00€
15.
SALE

Chardonnay Bag-in-Box - 5,0 L - Cantina Di Castelnuovo - Weißwein

Bag-in-Box ist eine tolle Erfindung. Wussten Sie, dass der Wein mindestens vier Wochen nach der Öffnung noch getrunken werden kann? In dieser 5-Liter-Box befindet sich ein angenehm frischer Chardonnay, mit duftigen Aromen von Limonen, Birnen und Bananen sowie Noten von weißen Blüten. Für Jedermann ein blitzsauberer Spaß in Glas!
Marke
Cantina di Castelnuovo
EAN
8003373072560
18,50€
16.
SALE

Bardolino Rosso - 2018 - Cantina Di Castelnuovo - Rotwein

Kirsche. Manchmal braucht es nur ein Wort, um einen Wein zu beschreiben. Na gut, ein Hauch Zimt und Anis sollten auch erwähnt werden, was dem knackigen Geschmack eine runde Note gibt. Dieser Bardolino ist ein großer Spaßmacher vom Gardasee, der das Leben leicht nimmt. Cooler Italiener, kühl genießen.
Marke
Cantina di Castelnuovo
EAN
8003373092681
4,95€
17.
SALE

Bardolino Tinto - 2018 - Cantina Di Castelnuovo - Rotwein

Planen Sie eine Wanderung? Gehen Sie gerne Segeln oder Campen? Bag-in-Box ist leicht, unzerbrechlich und hält den Wein sehr lange frisch. Absolut praktisch. Dieser Bardolino schmeckt eindeutig nach Kirschen, hat dezent Himbeer-, Anis- und feine Kräuternote. Ein knackiger, unkomplizierter Wein für entspannte Tage.
Marke
Cantina di Castelnuovo
EAN
8003373092582
14,80€
18.
SALE

2015 Coudoulet de Beaucastel rouge Château de Beaucastel - Rotwein

Dass der Coudoulet mehr als ein Zweitwein des berühmten Château de Beaucastel Châteauneuf ist, merkt man beim ersten Schluck. Schließlich macht die Familie Perrin, genau wie bei ihren Châteauneufs und anderen Village-Weinen mit großer Herkunft, auch beim nominell „nur“ als Côtes du Rhône klassifizierten Coudoulet keine Kompromisse. Seine Reben stehen auf denselben Böden wie die Châteauneufs und die Appellation ist nur einen Steinwurf entfernt. Der 2015er ist wieder ein intensiver Roter mit würziger Beerenfrucht, der trotz aller herkunftstypischen Opulenz immer eine elegante Balance wahrt.
Marke
Château de Beaucastel
EAN
3488423015028
19,90€
19.
SALE

2016 Coudoulet de Beaucastel rouge Château de Beaucastel - Rotwein

Dass der Coudoulet mehr als ein Zweitwein des berühmten Château de Beaucastel ist, merkt man beim ersten Schluck. Schließlich macht die Familie Perrin, genau wie bei ihren Châteauneufs und anderen Village-Weinen mit großer Herkunft, auch beim nominell „nur“ als Côtes du Rhône klassifizierten Coudoulet keine Kompromisse. Seine Reben stehen auf denselben Böden wie die Châteauneufs und die Appellation ist nur einen Steinwurf entfernt. Der 2016er ist wieder ein intensiver Roter mit würzigen Noten nach Wacholder, Pfeffer und frischen roten Früchten der trotz aller herkunftstypischen Opulenz immer eine elegante Balance wahrt. Ein sehr charaktervoller Wein.
Marke
Château de Beaucastel
EAN
3488423016025
19,50€
20.
SALE

2015 Château de Beaucastel rouge Magnum Château de Beaucastel - Rotwein

De rChâteau de Beaucastel Chateauneuf rouge 2015 ist in der Magnumflasche bestens zur Reifung geeignet. Er ist aber auch ein wertiges Geschenk, wenn man etwas besonderes sucht.
Marke
Château de Beaucastel
EAN
3488421015044
135,00€
21.
SALE

2016 Château de Beaucastel rouge Magnum Château de Beaucastel - Rotwein

Der Château de Beaucastel Chateauneuf rouge 2016 ist in der Magnumflasche bestens zur Reifung geeignet. Er ist aber auch ein wertiges Geschenk, wenn man etwas besonderes sucht.
Marke
Château de Beaucastel
EAN
3488421016041
140,00€
22.
SALE

Castell 1224 Rotwein trocken QbA Franken 2016 Castell

Granatrote Farbe, leuchtend, angenehm duftend nach reifen Kirschen und Brombeeren mit einem Hauch von Rauch. Am Gaumen wirkt er sehr frisch, mit satter Frucht. Der Wein ist sehr fruchtig, mild und gut ausgewogen. Allergene:enthält Sulfite
Marke
Castell
EAN
4005178228122
8,50€
23.
SALE

Castell Fraenzi Deutscher Perlwein Castell

Perfekt für die warmen Tage des Jahres. Dieser Weißwein aus Franken ist ein idealer Terrassenwein. Erfrischend und ausgewogen. Gut gekühlt passt er perfekt als Aperitif, zu leichten Vorspeisen und kalten Platten, geräuchertem Fisch, aber auch zu Bisquit und Kuchenspeisen. Wir empfehlen, diesen Wein jung zu
Marke
Castell
EAN
4005178240490
7,42€
24.
SALE

2016 Château de Beaucastel rouge halbe Flasche Château de Beaucastel - Rotwein


Marke
Château de Beaucastel
EAN
3488421016034
39,00€
25.
SALE

Castell Domina Rotwein trocken QbA Franken 2015 Castell

Dunkle granatrote Farbe mit rubinroten Reflexen, angenehm duftend nach Sauerkirschen und Lakritze mit feiner Röstaromatik. Am Gaumen wirkt er sehr frisch, mit satter Frucht und feinen floralen Akzenten. Die Säure ist lebendig und sehr gut integriert. Der Wein ist mit feinen Tanninen wunderbar harmonisch.
Marke
Castell
EAN
4005178128361
10,26€
26.
SALE

2000 Château de Beaucastel rouge Oenothèque Château de Beaucastel - Rotwein

Beim Château de Beaucastel beweist die Familie Perrin, was sie mit den Grundsätzen des Altvaters Jacques Perrin anzufangen weiß. Er legte drei Grundregeln fest: Mourvèdre soll die Hauptsorte sein, die Weine sollen mit natürlichen Methoden hergestellt werden und die Eigenschaften des Weines dürfen nicht durch Technik verfälscht werden. Was dabei herauskommt ist nicht altbacken, sondern im besten Sinn traditionell. Der 2000er Jahrgang hat sich über seine Reifezeit die Zugänglichkeit und Frische bewahrt, die ihn schon ganz zu Beginn seines Lebens zu einem der Jahrgänge gemacht haben, von denen man gesagt hat: Den kann man auch sofort trinken. Rote Früchte, frisch und fröhlich im Glas hatte er schon vor Jahren. Was aber hinzugekommen ist: seidig eingebundene Tannine und eine fein ausbalancierte Klarheit. Ein großer Wein, von dem man immer noch sagen kann: Den kann man sofort trinken. Und immer noch kann man nicht sagen: Den muss man sofort trinken. Hat Zukunft.
Marke
Château de Beaucastel
EAN
4060853006884
130,00€
27.
SALE

2009 Château de Beaucastel rouge Oenothèque Château de Beaucastel - Rotwein

Der Châteauneuf du Pape von Beaucastel reift ungemein gut. Das Beharren auf der traditionellen Cuvée, die die Perrins als eine der letzten Güter noch verwenden, erfordert immer etwas Geduld. Das gilt auch für den üppigen 2009er Jahrgang, der jetzt in einem perfekten ersten Trinkfenster ist. Er zeigt im Glas das typische opake Violett. Aus dem Glas steigen süße Aromen von Kampfer, Trüffeln, Schwarzkirschen, Pfeffer, Lakritz und Waldboden. Duftig ist er und nicht gerade geizig mit seinen Reizen. Er schmeckt dann entsprechend vollmundig und intensiv, dabei ist er mit der typischen Eleganz versehen. Im sehr langen beerigen Nachgeschmack bleibt er mit etwas Vanille und delikaten Süßholzaromen. Er lässt sich schon fantastisch trinken, wird sich aber auch über weitere 15 bis 20 Jahre entwickeln können. Ein toller, stilsicherer Châteauneuf der Extraklasse und einer der großen Klassiker des französischen Weins.
Marke
Château de Beaucastel
EAN
90,00€
28.
SALE

2007 Château de Beaucastel rouge Oenothèque Château de Beaucastel - Rotwein

2007 war ein warmes Jahr, in dem es im Châteauneuf leicht war, Wein zu machen. Der Jahrgang schmeichelte den meisten Produzenten und es gab seidig-samtige Weine noch und nöcher. Bei den Perrins ließ man sich davon aber nicht beeindrucken. Der hohe Anteil Mourvèdre sorgte schon für einen etwas grätigeren, tanninhaltigeren Wein. Blaubeere, Pflaume und Brombeere werden gefolgt von Lakritz und Fleisch, Zeichentusche. Am Gaumen ist er sofort da und breitet sich aus, erobert alle Geschmacksknospen. Sehr groß und voll, im Nachhall geradezu süß. Ein Wein für Schlemmer, Genießer, von dem man gar nicht genug bekommen kann. Sexy!
Marke
Château de Beaucastel
EAN
3488421007087
110,00€
29.
SALE

1995 Château de Beaucastel rouge Oenothèque Château de Beaucastel - Rotwein

Ein höchstgradig traditioneller Châteauneuf von Beaucastel, der zeigt, wie sehr Wein die Zeit transzendiert. In seiner Beschreibung von 1997 vergleicht ihn Robert Parker mit dem Jahrgang 1978, der damals seine Reife noch nicht ganz erreicht hatte. Der Beaucastel von der Familie Perrin steht ganz im Zeichen dieser klassischen Weine, die von ihrem Besitzer vor allem eins fordern: eine Engelsgeduld. Heute zeigt er sich schon mit ersten Hinweisen auf seine Eleganz. Erdnoten von Leder, Grafit und Trüffeln überwiegen zwar noch immer, aber eine saftige Pflaume und aparte Minznoten können sich langsam behaupten. Die Tannine präsentieren sich mittlerweile eingebunden, arbeiten für den Wein. Struktur und Zug sind fantastisch. Ein toller Wein der, wie ein Rockstar, seinen Zenit im 27. Jahr erreichen dürfte.
Marke
Château de Beaucastel
EAN
3488421095022
160,00€
30.
SALE

Chiaretto Bardolino - 2018 - Cantina Di Castelnuovo - Roséwein

Eine frische, rote Fruchtaromatik in der Nase mit tollen Himbeer- und Erdbeernoten sowie einem Hauch von Blutorange. Eine trockene Roséspezialität aus den gleichen roten Rebsorten, die auch für den Bardolino verwendet werden.
Marke
Cantina di Castelnuovo
EAN
8003373022176
4,75€
31.
SALE

2015 Mix 36 Castello di Fonterutoli - Rotwein

Das muss man sich auch erstmal ausdenken: Die Familie Mazzei untersucht auf ihrem Laborweinberg die unterschiedlichen Sangiovese-Klone. 36 davon, unter anderem 18 eigene Varietäten von den alten Weinbergen der Familie stehen hier zusammen. Und aus allen gemeinsam wird der Mix 36 gekeltert. Ein Lagenwein, der gleichzeitig eine Cuvée und sortenrein ist. Ein echter Chianti ist der Mix 36 auf seine Weise auch: Aromen von Kirschen und Blaubeeren mit würzigen Noten und saftigem Tabak. Am Gaumen macht er einen schmalen Fuß, aber mit Ausdauer. Eine schmale, elegante langanhaltende Präsenz. Das wirkt rund und ganz und gar nicht experimentell.
Marke
Castello di Fonterutoli
EAN
8016118271081
51,90€
32.
SALE

Château de Beaucastel 2016 Château de Beaucastel rouge Château de Beaucastel - Rotwein

Der Château de Beaucastelt ist ein absolut faszinierender Châteauneuf, denn so zugänglich und genussreich er heute schon ist, gibt er vor allem ein großes Versprechen für die Zukunft. Reich und füllig steigt ein warmer Duft von Himbeere, Kirsche, Zedernholz und Lakritz auf. Am Gaumen geht es langsam durch die
Marke
Château de Beaucastel
EAN
68,00€
33.
SALE

Château de Beaucastel 2011 Château de Beaucastel rouge Château de Beaucastel - Rotwein

Der Château de Beaucastel rouge 2011 erinnert an eine leichtere Version des 2009er Jahrgangs. Auch er ist sofort zugänglich, aber frischer und mit einem schmaleren Fuß. Die Weine von Beaucastel werden von alters her mit einer solchen Akribie in Weinbergen und Keller gearbeitet, das auch etwas schwierigere
Marke
Château de Beaucastel
EAN
3488421011084
69,00€
34.
SALE

Château de Beaucastel 2016 Château de Beaucastel blanc Château de Beaucastel - Weißwein

Auf den Chateauneuf-du-Pape blanc vom Château de Beaucastel kann man sich nur freuen! 2016 ist ein grandioser Jahrgang an der Rhône und die Familie Perrin ist ohnehin Weltklasse. Das historische Weingut verfügt über äußerst seltene, lokale Rebsorten, die diesen Wein einzigartig machen. Star der Cuvée ist
Marke
Château de Beaucastel
EAN
3488421016027
75,00€
35.
SALE

Château de Beaucastel 2015 Château de Beaucastel rouge Château de Beaucastel - Rotwein

Das Château Beaucastel muss eigentlich nicht mehr vorgestellt werden, denn seit Jahrzehnten gilt dieser Châteauneuf-du-Pape als mustergültiger Spitzenwein seiner Herkunft. Bemerkenswert ist es jedoch, dass die Perrins alle dreizehn zugelassenen Rebsorten einsetzen. Autochthone Exoten wie Vaccarèse oder Terret
Marke
Château de Beaucastel
EAN
3488421015082
65,00€
36.
SALE

Château de Beaucastel 2004 Chateau de Beaucastel rouge Château de Beaucastel - Rotwein

Der 2004er Beaucastel rouge ist einer der geradlinigsten Chateauneufs des Jahrgangs und einer der Weine mit dem größten Lagerpotenzial. Er ist jetzt in einer schönen ersten Trinkreife. Dabei reflektiert er ausgezeichnet die Frische und Kühle des Jahrgangs. Er ist brillant, von transparenter Saftigkeit und
Marke
Château de Beaucastel
EAN
4060853002268
105,00€
37.
SALE

Château de Beaucastel 2014 Château de Beaucastel rouge Château de Beaucastel - Rotwein

Die Familie Perrin geht für den Châteauneuf von ihrem Stammsitz, dem Château de Beaucastel, nicht nach irgendwelchen Moden. Haben fast alle Produzenten der Region ihre Cuvées in den vergangenen Jahrzehnten auf Grenache basieren lassen, ist es bei den Perrins immer noch die etwas widerspenstige Mourvèdre, die
Marke
Château de Beaucastel
EAN
3488421014085
60,00€
38.
SALE

Château de Beaucastel 2015 Château de Beaucastel blanc Château de Beaucastel - Weißwein

Das Château de Baucastel ist ein Phänomen. Es ist immer wieder unglaublich, wie die Beständigkeit der Perrins sich auszahlt. Der 1978 verstorbene Jacques Perrin legte bereits die Grundsätze fest, nach denen heute noch gearbeitet wird. Und weder setzt sich einer seiner Nachfahren in den Kopf, alles neu machen
Marke
Château de Beaucastel
EAN
3488421015020
69,00€
39.
SALE

2016 Chateau de Beaucastel rouge Doppelmagnum Château de Beaucastel - Rotwein


Marke
Château de Beaucastel
EAN
3488421016102
290,00€
40.
SALE

Châteauneuf-du-Pape - 2015 - Château de Beaucastel (Famille Perrin) - Rotwein

Das Besondere an diesem Wein Château de Beaucastel zählt zu den großen Häusern im Châteauneuf-du-Pape-Gebiet. Das unter der Famille Perrin ausgeübte Handwerk gilt als bedingungslos rigoros, präzise und traditionsbewusst. Die Zutaten sind in der Tat atemberaubend. Die über 50 Jahre alten Reben wachsen auf einer 110 ha Parzelle, die aus dem berühmten Kieselstein-Terroir besteht, mit Sand-, Ton- und Kalkstein-Unterböden. Für diesen großen Wein bedient sich der Erzeuger an den 13 zugelassenen Rebsorten - Cinsault (5 %), Counoise (10 %), Grenache (30 %), Mourvèdre (30 %), Syrah (10 %), Vaccarèse, Terret Noir, Muscardin, Clairette, Picpoul, Picardan, Bourboulenc und Roussanne (insgesamt 15 %). Die Sorten werden einzeln per Hand gelesen, selektioniert und zum Teil (Mourvèdre, Syrah) in Eichenfässern sowie in emaillierten Zementtanks (die restlichen Sorten) fermentiert. Nach der malolaktischen Gärung findet schließlich die Magie statt – die Assemblage der einzelnen Partien. Die Cuvée reift daraufhin ein Jahr in großen Eichenfässern. Wie der Wein schmeckt: charakterstark & kräftig Mit einem Blick auf das helle Rubinrot im Glas, nimmt das Verkostungsabenteuer seinen Lauf. Im intensiven und vielschichtigen Bouquet machen Früchte den Auftakt – Kirschen, Himbeeren, Pflaumen, gefolgt von Gewürzen und schwarzen Oliven. Am Gaumen kraftvoll, mit Tiefe und wuchtiger Konzentration und doch delikat und elegant strukturiert. Das Tannin ist seidig und feinkörnig. Im Finale dann Lakritze, Kaffee-Bohnen, mit enormer Länge. Wirklich atemberaubend, dieser Châteauneuf-du-Pape! Jetzt trinken oder liegen lassen? Beides ist möglich. Was Kritiker zu dem Wein sagen 97 Punkte von James Suckling „ Alle 13 Trauben assembliert. Dunkel-fruchtige, blaubeerige und blaue Pflaumennase mit weit schwingenden Tanninen. Weiße Pfeffer-Elemente, Veilchen, blaue Früchte und dunkle Pflaumen. Erhebt sich von Grund auf. Ein beeindruckender, kräftiger Wein.“ 97 Punkte von Wine Spectator „Von Anfang an der Wahnsinn. Wellen von durch und durch verführerischen Boysenbeeren, Pflaumen, Blaubeeren und Himbeeren bilden den Kern, während geröstetes Apfelbaumholz, Rooibos-Tee, Bergamotte und Anisnoten aufblitzen. Hat viel Tiefe, mit einem türkischen Kaffeeakzent und unterlegt von einem Hauch von Erlen. Alles bewegt sich im Gleichschritt durch das ernsthaft lange Finale. Von 2020 bis 2045 im Höhepunkt.“ – James Molesworth
Marke
Château de Beaucastel (Famille Perrin)
EAN
3488421015082
65,00€
41.
SALE

Domaine de la Grange Corbières Rosé - 2018 - Vignerons de Cascastel - Roséwein

Angeblich trinken die Franzosen mittlerweile mehr Rosé als Weißwein. Wer der Statistik traut... Bei diesem Exemplar kann man das aber auch wirklich sehr gut verstehen: Der feine fruchtige Duft nach roten und rosa Beeren ist betörend, am Gaumen hat der auf Schiefer-Böden gewachsene Rosé eine tolle Mineralität, ist frisch und wild, mit feinen Kräutern im Nachhall.
Marke
Vignerons de Cascastel
EAN
3331560500806
6,95€
42.
SALE

Châteauneuf-du-Pape - 2014 - Château de Beaucastel (Famille Perrin) - Rotwein

Das Besondere an diesem Wein Château de Beaucastel zählt zu den großen Häusern im Châteauneuf-du-Pape-Gebiet. Das unter der Famille Perrin ausgeübte Handwerk gilt als bedingungslos rigoros, präzise und traditionsbewusst. Die Zutaten sind in der Tat atemberaubend. Die über 50 Jahre alten Reben wachsen auf einer 110 ha Parzelle, die aus dem berühmten Kieselstein-Terroir besteht, mit Sand-, Ton- und Kalkstein-Unterböden. Für diesen großen Wein bedient sich der Erzeuger an den 13 zugelassenen Rebsorten - Cinsault (5 %), Counoise (10 %), Grenache (30 %), Mourvèdre (30 %), Syrah (10 %), Vaccarèse, Terret Noir, Muscardin, Clairette, Picpoul, Picardan, Bourboulenc und Roussanne (insgesamt 15 %). Die Sorten werden einzeln per Hand gelesen, selektioniert und zum Teil (Mourvèdre, Syrah) in Eichenfässern sowie in emaillierten Zementtanks (die restlichen Sorten) fermentiert. Nach der malolaktischen Gärung findet schließlich die Magie statt – die Assemblage der einzelnen Partien. Die Cuvée reift daraufhin ein Jahr in großen Eichenfässern. Wie der Wein schmeckt: charakterstark & kräftig Süßliche, reife dunkle Früchte bestimmen den Duft, dersofort in der Nase den Ton angibt. Die Aromenwelt der Früchte ist weitgefächert, so dass man sofort Lust bekommt den ersten Schluck zu probieren. AmGaumen ändert sich das Bild. Die Würze und Kräuter dominieren nun den Geschmackund die süßliche, reife Frucht tritt in den Hintergrund. Die Kräuter erinnernan Wacholder und Tee gepaart mit einem Hauch von Schokolade zeigt sich der Weinsehr vielschichtig. Durch die Komplexität entdeckt man bei jedem Schluck neueAromen. Die klar zu erkennenden, aber sehr gut eingebundenen Gerbstoffe passenperfekt zur Aromatik und lassen den Wein breit und mächtig wirken, ohneaufdringlich zu sein. All dieseEigenschaften machen den Châteauneuf-du-Pape von Château de Beaucastel zu einembesonderen Rotwein. Der langanhaltende Nachhall rundet das Gesamtbild ab. Was Kritiker zu dem Wein sagen 93 Punkte Punkte von Robert Parker’s Wine Advocate „Der Châteauneuf du Pape 2014 ist ein wunderschöner Wein aus dem Jahrgang 2014. Winzer Marc Perrin vergleicht ihn mit dem 2012er. Ich bin mir nicht sicher, ob ich damit einverstanden bin, aber die Qualität dieses Jahres 2014 ist nicht zu leugnen. Gemahlene Kräuter, Pfeffer und provenzalische Würze. Der Wein zeigt die offene, charmante Seit des Jahrgangs und ist mittelprächtig bis vollmundig, rein und ausgewogen. Trinken Sie den Wein jederzeit im kommenden Jahrzehnt.“ – Jeb Dunnuck
Marke
Château de Beaucastel (Famille Perrin)
EAN
3488421014085
60,00€
43.
SALE

Celler de l'Encastell Marge Priorat - 2014 - Celler de l'Encastell - Rotwein

Ein machtvolles Konzentrat aus den legendären Schieferböden des Priorats. Sehr dunkles Rot, ins Lila spielend - Sie ahnen sicher schon das Feuerwerk, das Sie erwartet: Ein warmer, intensiver Duft nach Holunder, Schiefer und Schokolade. Am Gaumen körperreich, dicht, die Schoko-Noten kehren zurück, dazu eine
Marke
Celler de l'Encastell
EAN
8437004601254
19,80€
44.
SALE

Château de Beaucastel 2015 Château de Beaucastel rouge Magnum Château de Beaucastel - Rotwein

De rChâteau de Beaucastel Chateauneuf rouge 2015 ist in der Magnumflasche bestens zur Reifung geeignet. Er ist aber auch ein wertiges Geschenk, wenn man etwas besonderes sucht.
Marke
Château de Beaucastel
EAN
3488421015044
135,00€
45.
SALE

Château de Beaucastel 2016 Coudoulet de Beaucastel rouge Château de Beaucastel - Rotwein

Dass der Coudoulet mehr als ein Zweitwein des berühmten Château de Beaucastel ist, merkt man beim ersten Schluck. Schließlich macht die Familie Perrin, genau wie bei ihren Châteauneufs und anderen Village-Weinen mit großer Herkunft, auch beim nominell „nur“ als Côtes du Rhône klassifizierten Coudoulet keine
Marke
Château de Beaucastel
EAN
3488423016025
19,50€
46.
SALE

Château de Beaucastel 2015 Coudoulet de Beaucastel rouge Château de Beaucastel - Rotwein

Dass der Coudoulet mehr als ein Zweitwein des berühmten Château de Beaucastel Châteauneuf ist, merkt man beim ersten Schluck. Schließlich macht die Familie Perrin, genau wie bei ihren Châteauneufs und anderen Village-Weinen mit großer Herkunft, auch beim nominell „nur“ als Côtes du Rhône klassifizierten
Marke
Château de Beaucastel
EAN
3488423015028
19,90€
47.
SALE

Château de Beaucastel 2016 Château de Beaucastel rouge Magnum Château de Beaucastel - Rotwein

Der Château de Beaucastel Chateauneuf rouge 2016 ist in der Magnumflasche bestens zur Reifung geeignet. Er ist aber auch ein wertiges Geschenk, wenn man etwas besonderes sucht.
Marke
Château de Beaucastel
EAN
3488421016041
140,00€
48.
SALE

Castell Fraenzi Rosarot Deutscher Perlwein Castell

Funkelndes Wildlachsrosé, animierender Duft nach Erdbeeren und Kirschen, erfrischend feinherbes Fruchtspiel, animierend und ausgewogen. Ein idealer Aperitif. Oder zu leichten Vorspeisen und Salaten, geräuchertem Fisch und Aufschnitt, aber auch zu Biskuit und Kuchen. Wir empfehlen, diesen Wein jung zu trinken.
Marke
Castell
EAN
4005178806009
7,42€
49.
SALE

Coudoulet Côtes du Rhône - 2016 - Château de Beaucastel (Famille Perrin) - Rotwein

Das Besondere an diesem Wein Coudoulet ist die exzellente Côtes du Rhône-Cuvée von Château de Beaucastel. Seine Reben wachsen auf ähnlichem Terroir wie der große Châteauneuf-du-Pape – auf den berühmten Galets-Böden (Kieselstein, von einstigem Meeresboden aus dem Miozän mit alpinen Ablagerungen). Auch in der Vinifikation unternimmt Château de Beaucastel große Anstrengungen: Die Sorten Cinsault (10 %), Grenache ( 40 %), Mourvèdre (30 %) und Syrah (20) werden allesamt per Hand gelesen, rigoros im Weinkeller selektioniert und separat in Zementtanks vinifiziert. Nach der malolaktischen Fermentation werden die einzelnen Partien miteinander assembliert. Die Cuvée reift dann sechs Monate in großen Eichenfässern. Wie der Wein schmeckt: charakterstark & kräftig Mittleres Rubinrot im Glas, violetter Saum. Das Bouquet zeigt sich feinfruchtig: Wacholder, Himbeere, Pflaume, gepaart mit schwarzen Oliven und schwarzen Pfefferkörnern, leichtes Holz-Aroma. Sehr klassisch, sehr seriöser Côtes du Rhône. Am Gaumen zunächst zurückhaltend, dann wunderschön in Balance zwischen Frucht und Weinsäure, Würze und blumigen Noten. Die Struktur ist dicht, kräftig, und von sehr samtigen Tanninen unterlegt. Einfach großartig! Was Kritiker zu dem Wein sagen 94 Punkte von James Suckling „Der Wein ruft ein sehr plüschiges, üppiges und großzügig fleischiges Gefühl hervor. Kirschkompott, Himbeeren, Brombeeren und Pflaumen. Leicht teerig angehaucht. Glatt, samtig, rein und balanciert. Saftigkeit, Eleganz und Klarheit. Ein großer Weinwert. Jetzt trinken oder lagern." 92 Punkte von Jeb Dunnuck „Der 2016 Côtes du Rhône Coudoulet de Beaucastel hat eine tiefe rubinrote Farbe sowie eine grandiose Frische, mit Aromen von Blaubeeren, Veilchen, Himbeeren und Frühlingsblumen. Der Wein zeigt die Reinheit und Eleganz des Jahrgangs und bietet auch reichlich Pep und Fülle. Kann man in den kommenden zehn Jahren trinken."
Marke
Château de Beaucastel (Famille Perrin)
EAN
3488423016025
19,50€
50.
SALE

Rosato del Castello 2015 IGT Roséwein Biowein

Weinanbaugebiet Italien/ Venetien / Azienda Agricola Giol fruchtbetont & harmonisch Gradliniger, fruchtiger Rosato aus der Merlot Traube. Eine dezente Süße umspielt die leichte charakteristische Kirschfrucht des Saftes der Merlottrauben. Passt zu asiatisch
EAN
8032535560218
6,00€
IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | SITEMAP |